Das wollten wir gar nicht wissen! | 26 Stars, die zu viel über Sex reden – BILD

Vergrößern  Heidi Klum Heidi Klum

Foto: Imago

Sex! Alle tun’s, aber öffentlich darüber plaudern? Diese 26 VIPs reden öffentlich, wie, wo, wann sie es machen – und wie sie über die schönste Nebensache der Welt denken!

1. Supermodel und Moderatorin Heidi Klum (40):

„Manche Leute sind nun mal etwas experimentierfreudiger im Bett und andere sind eher langweilig. Wenn du wild und verrückt bist, dann zeig das auch, damit die andere Person weiß, dass manchmal auch kleine Teufelshörner bei dir zum Vorschein kommen.“ Als Heidi noch Popstar Seal liebte, gestand sie: „Ich habe ihn in einer Hotellobby in New York getroffen, er kam gerade aus dem Fitnessraum und ich saß da und dachte nur ‘Wow’! Er trug ganz enge Hosen. Und ich sah alles, das ganze Paket…“

2. Boris Becker (45):

Der gerade mit seiner zweiten Autobiografie „Das Leben ist kein Spiel“ die Bücher-Charts stürmt, schreibt über seine Affäre mit Angela Ermakova und seine Tochter Anna: „Eine Frau, die ich – das damalige Treffen mitgerechnet – dreimal gesehen hatte, das erste Mal in einer Bar, als wir nach dem Kennenlernen unsere Telefonnummern ausgetauscht haben (großer Fehler!), das zweite Mal im Restaurant „Nobu“, wo es auf einer verwinkelten Treppe zu dem folgenschweren Geschlechtsakt gekommen ist (noch größerer Fehler!) und jetzt heute mit Babybauch – diese Dame faselte nach nur drei Zusammenkünften was von Familiengründung…“

Vergrößern Boris Becker Boris Becker

Foto: dpa Picture-Alliance

3. Pop(p)star Sarah Connor (33):

Schwärmt über ihr reichhaltiges Programm zur körperlichen Befriedigung so: „Sex ist für mich wie essen und schlafen!“

Vergrößern Sarah Connor Sarah Connor

Foto: dpa Picture-Alliance

4. Guillaume Zarka (33):

Besser bekannt als zügellos plaudernder Ex-Freund von Sylvie van der Vaart (35), reihte eine Indiskretion an die nächste, weil er sich an Sylvie dafür rächen wollte, dass sie ihn aus seinem Herzen schmiss. Über das erste Mal: „Plötzlich stand Sylvie da. Allein! Sie kam zu mir. Was soll ich sagen! Nach zwei Minuten haben wir den Club verlassen und sind zu mir – gleich zwei Blocks weiter. Wir landeten sofort im Bett. Ich wusste ihren Namen nicht. Sie meinen auch nicht. Für uns beide war in dem Moment klar: Das ist ein One-Night-Stand.“ Uff!

Vergrößern Guillaume Zarka Guillaume Zarka

Foto: dpa Picture-Alliance

5. Wilson Gonzalez Ochsenknecht (23):

Schwärmte vom Sex mit seiner Ex Bonnie Strange so: „Wir hören beim Liebemachen Marilyn Manson oder AC/DC! Das hat doch was! Harter Rock ist richtig erotisch. Da geht es dann zur Sache…“

Vergrößern Wilson Gonzalez Ochsenknecht mit seiner Verlobten Bonnie Strange Wilson Gonzalez Ochsenknecht und Bonnie Strange

Foto: API

6. Zoe Saldana (35):

„Ich muss sagen, dass ich lange Zeit etwas faul war und es nicht mochte, oben zu liegen, doch jetzt steh ich total darauf! Ich habe beim Sex Probleme mit meinen langen Beinen. Aber dafür gibt’s eine Lösung: Du legst sie einfach auf ein oder zwei Kissen, so dass sie ein wenig angehoben sind. Dann muss ich sie nicht so spreizen, denn meine Beine sind wirklich sehr lang…“

Vergrößern Zoe Saldana Zoe Saldana

Foto: dpa Picture-Alliance

7. Katja Flint (53):

„Ich bin relativ heterosexuell. Für irgendwas müssen Männer ja gut sein.“

Vergrößern Katja Flint Katja Flint

Foto: Getty Images

8. Fergie (38) von den „Black Eyed Peas“ Und ihr Gatte Josh Duhamel mögen’s sportlich:

„Wir stehen auf Stangentanz. Und weil wir uns oft nicht gesehen haben, fahren wir beiden zurzeit auf Webcams ab.“

Vergrößern Fergie Fergie

Foto: dpa Picture-Alliance

9. Russel Brand (38) behauptete mal, süchtig nach Sex zu sein!

Der Ex-Mann von Katy Perry: „Monogamie ist echt hardcore. Ich denke nicht, dass es ein Hindernis für irgendwas ist, aber es ist eine philosophische Wahl, die man trifft.“ Über seine Vielweiberei: „Ich hatte Sex mit verschiedenen Frauen, drei, vier, fünf Mal am Tag. In Irland neun in einer Nacht.“

Vergrößern Russel Russel Brand

Foto: Getty Images, AFP

10. Channing Tatum (33) über seinen größten Sex-Traum:

„Ich habe viel Zeit mit George Clooney verbracht und er ist der interessanteste Mann auf diesem Planeten. Er kann einfach alles. Was ich damit sagen will: Ich würde Sex mit ihm haben.“

Vergrößern Channing Tatum Channing Tatum

Foto: dpa Picture-Alliance

11. Ben Affleck (41):

„Früher wollte ich fünf Mal am Tag Sex. Das war deprimierend. Heute will ich das wirklich nicht mehr. Das ist auch deprimierend…“

Vergrößern Ben Affleck Ben Affleck

Foto: dpa Picture-Alliance

12. Angelina Jolie (38) und Brad Pitt (49) sind trotz ihrer sechs Kinder immer noch fröhlich bei der Sache

Angelina: „Ich liebe Tiere über alles. Und Männer, die Tiere sind.“ Brad: „Angelina ist immer noch sehr ungezogen beim Sex. Ich meine, sie ist ganz sicher kein Engel im Bett….“ Er verriet auch, wo sie’s gerne tun – in ihrer hauseigenen Grotte: „Im Pool hinter dem Wasserfall ist ein grossartiger Platz zum Sex haben.“

Vergrößern Angelina Jolie Brad Pitt und Angelina Jolie

Foto: AP/dpa

13. Scarlett Johansson (28):

„Wenn ich in einer wirklich schmutzigen Verfassung wäre und irgend etwas Verrücktes und Perverses machen wollen würde, dann wäre der Rücksitz meine Wahl.“

Vergrößern Scarlett Johansson Scarlett Johansson

Foto: Reuters

14. Jim Carrey (51):

„Was zählt, ist nicht die Länge des Zauberstabs, sondern der Zauber im Stab.“

Vergrößern Jim Carrey Jim Carrey

Foto: API

15. Spencer Pratt (30) und Heidi Montag (27)

Sie sagt: „Er beschert mir 20 bis 30 Orgasmen pro Tag. Ich könnte unentwegt mit Spencer schlafen.“ Spencer: „Unseren besten Sex hatten wir im Flugzeug, das war das geilste Erlebnis meines Lebens.“

Vergrößern Heidi Montag und Spencer Pratt Heidi Montag und Spencer Pratt

Foto: dpa Picture-Alliance

16. Hayden Panettiere (24, 1,57 Meter), Freundin von Wladimir Klitschko (37, 1,98 Meter):

„Da kommen die prüdesten Menschen auf mich zu und fragen mich: Na, klappt DAS wegen des Größenunterschieds? Und ich kann nur sagen: Ja, es funktioniert. Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg.“

Vergrößern Wladimer Klitschko und Hayden Panettiere Wladimer Klitschko und Hayden Panettiere

Foto: AP/dpa

17. Rihanna (25) hat eine masochistische Ader:

„Ich stehe darauf, wenn ich das kleine Mädchen von jemandem bin. Ich will gefesselt werden und den Hintern versohlt kriegen. Im Bett gehorsam zu sein, macht wirklich Spaß. Man muss sich als kleine Lady geben, damit die Machos sich gut fühlen und Macht über dich haben können.“

Vergrößern Rihanna Rihanna

Foto: instagram.com/badgalriri

18. Halle Berry (47):

„Du musst dich wie eine Lady benehmen und im Bett ein Monster sein.“

Vergrößern Halle Berry Halle Berry

Foto: Getty Images

19. Steve Martin (68):

„Sex ist eine der gesündesten, schönsten und natürlichsten Dinge, die man mit Geld kaufen kann.“

Vergrößern Steve Martin Steve Martin

Foto: dpa Picture-Alliance

20. Eva Longoria (38):

„Ich habe Sex nicht wirklich genossen, bevor ich angefangen habe zu masturbieren. Ich habe mir einen Vibrator gekauft. Eine Schande, dass ich das nicht vorher entdeckt habe. Jetzt verschenke ich Hasen-Vibratoren an alle meine Freundinnen.“

Vergrößern Eva Longoria Eva Longoria

Foto: API

21. Woody Allen (77):

„Guten Sex zu haben ist wie Bridge-Spielen. Wenn du keinen guten Partner hast, solltest du eine gute Hand haben! Ich bin ein so fantastischer Liebhaber, weil ich täglich mit mir selber trainiere.“

Vergrößern Woody Allen Woody Allen

Foto: dpa Picture-Alliance

22. Madonna (55):

„Wenn ich auf die Knie gehe, ist es nicht, um zu beten.“

Vergrößern  Madonna Madonna

Foto: AFP

23. Sharon Stone (55):

„Das Schönste am Älterwerden ist, dass es einem immer leichter fällt, einen Mann fürs Bett zu finden, der jünger ist als man selbst.“

Vergrößern Sharon Stone Sharon Stone

Foto: API

24. Shia LaBeouf (27):

„Beim ersten Mal habe ich meiner Freundin ein Kissen unter den Hintern geschoben, weil ich das so in einem Porno gesehen hatte. Das war total schräg. Sie lag dadurch in einem ganz blöden Winkel und ich konnte nicht richtig reinkommen…“

Vergrößern Shia LaBeouf Shia LaBeouf

Foto: Imago

25. Kesha (26) will’s mit einem Geist getrieben haben:

„Ich hatte schon einige Erfahrungen mit dem Übernatürlichen. Auch sexy Erfahrungen. Ich kenne seinen Namen nicht, aber ER WAR EIN GEIST und ich bin dafür sehr empfänglich…“

Vergrößern Kesha Kesha

Foto: dpa Picture-Alliance

26. Gwyneth Paltrow (40) gab gerade zu, dass sie weniger brav ist als sie aussieht

In der Talkshow „Chelsea Lately“ bat sie ihre Freundin, die Moderatorin Chelsea Handler: „Okay, lasst uns über Sexsucht sprechen …. ich weiß, dass du sexsüchtig bist!“ „Ja“, antwortete Gwyneth Paltrow errötet…

Vergrößern Gwyneth Paltrow Gwyneth Paltrow

Foto: API


Spotlight – Google News

Leave a reply

*

code